Promenadeweg 3
1230 Wien

 +43 (1) 888 41 58-151

 +43 (1) 888 41 58-65

 

Startseite
Kollegium Kalksburg

Anfahrt

Impressum

Datenschutz

Die 8A und 8B vom 8.9. bis 15.9.2017 auf Sprachwoche in St. Malo

Die Französisch-Schülerinnen und -Schüler der heurigen 8. Klassen machten sich am Freitag, dem 8. September, in früher Morgenstunde, auf den Weg zu ihrer Sprachintensivwoche in der Bretagne, in der schönen Stadt St. Malo an der „Côte d’émeraude“, der Smaragdküste.

In Begleitung von Frau Prof. Kellner und Frau Prof. Schwärzli ging es mit dem Flugzeug nach Paris, und von dort weiter mit einem Bus nach St. Malo. Auf dem Weg in die Bretagne konnte in Giverny ein Zwischenstopp eingelegt werden, um den Garten und das Haus von Claude Monet zu besichtigen. Am Abend traf die Gruppe dann in St. Malo ein, bei echt bretonischem Wetter: leichter Regen, Wind, kühle Temperatur, wo die Gastfamilien alle in Empfang nahmen.


Auf dem Programm stand jeweils Unterricht am Vormittag, mit dem Fokus auf der Vorbereitung von Maturathemen. Im Lauf der Woche wurden auch diverse Ausflüge unternommen:
Mit dem „bus de mer“ nach Dinard, wunderschön gegenüber der Stadt St. Malo gelegen, nach Cancale in eine Austernfarm mit anschließender Verkostung der Meeresfrüchte am Strand, sowie zum berühmten Mont St. Michel. Ebenfalls besichtigt wurden das Cap Fréhel und die Stadt Dinan. Nicht zu vergessen ist natürlich die schöne Altstadt „Intra muros“, die ausgiebig erkundet wurde, aber auch der Stadtteil „Cité d’Alet“ mit Resten des Atlantikwalls aus dem 2. Weltkrieg. Einige besonders sportbegeisterte Schülerinnen und Schüler bekamen auch die Gelegenheit, „char à voile“ am Strand auszuprobieren.
Die einzigartige Landschaft, die Gezeiten (der höchste Tidenhub Europas) zur Zeit der berühmten „grandes marées“ machten diese Woche zu einem einmaligen und unvergesslichen Erlebnis!

Promenadeweg 3

1230 Wien

 +43 (1) 888 41 58

 +43 (1) 888 41 58-65

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok