Promenadeweg 3
1230 Wien

 +43 (1) 888 41 58-151

 +43 (1) 888 41 58-65

 

Startseite
Kollegium Kalksburg

Anfahrt

Impressum

Datenschutz

Gedanken zu COVID-19

Corona Tagebuch

Ein Schüler der 2 A erstellte ein Corona-Tagebuch. Darin schildert er seine Gedanken, Anschauungen, Freuden und Ängste während dieser ungewöhnlichen Zeit. – Spannend zu lesen, was seine Empfindungen und Gedanken sind. Lesen Sie über die Welt eines 11-Jährigen!!!! (Mag. B. Bauer-Moser)

Corona Tagebuch

 

Corona Videoprojekt unter der Leitung von Prof. Pöchhacker 

Video 1 (Klick auf das Bild)

image 1

Video 2

image 2

 

Protestvideo für Musikunterricht

 

Gedanken von Pater Hans Brandl SJOstergruß KK 2020 1

 Foto Homepage 01

Schülergedanken:

Fotocollage Benjamin Berger 5a

Fotocollage Erik Meents 5c

Fotocollage Franziska Tanzmeister 5c

Fotocollage Sebastian Berndorfer 5c

Fotocollage Vincent Krupop 5c

 

newsticker Text 1 2

#einfach Mut zeigen

Ein Virus fordert unsere Welt heraus, stellt alle Abläufe auf den Kopf, erfordert strikte Maßnahmen und Einschränkungen in allen Lebensbereichen...

In der Schule sind die ersten Schritte gesetzt, der Fernunterricht ist auf Schiene gebracht. Gerade als Ordensschule wird Schulgemeinschaft bei uns groß geschrieben. Wir wollen euch und Ihnen als Eltern daher bestmöglich und auf unkompliziertem Weg fachliche Ansprechpartner/innen und menschliche Begleitung in den nächsten Wochen sein. Gemeinsam schaffen wir das!

Jede Krise birgt Chancen der Neuorientierung. So fragt sich derzeit Trend- und Zukunftsforscher Matthias Horx: „Könnte es sein, dass das Virus unser Leben in eine Richtung geändert hat, in die es sich sowieso verändern wollte? (…) Jede Tiefenkrise hinterlässt eine Story, die weit in die Zukunft weist. Eine der stärksten Visionen, die das Coronavirus hinterlässt, sind die musizierenden Italiener auf den Balkonen. Die zweite Vision senden uns die Satellitenbilder, die plötzlich die Industriegebiete Chinas und Italiens frei von Smog zeigen. 2020 wird der CO&sub2-Ausstoß der Menschheit zum ersten Mal fallen. Diese Tatsache wird etwas mit uns machen.“

Und dieses Etwas wird etwas Gutes sein! In diesem Sinn wünschen wir euch Kindern und Jugendlichen, Ihnen als Eltern und Erziehungsberechtigte und allen Partnerinnen und Partnern unserer Schulgemeinschaft einen positiven und zuversichtlichen Blick in die Zukunft!

HRin Maga Maria Habersack
Geschäftsführerin VOSÖ

Promenadeweg 3

1230 Wien

 +43 (1) 888 41 58

 +43 (1) 888 41 58-65

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok