Promenadeweg 3
1230 Wien

 +43 (1) 888 41 58-151

 +43 (1) 888 41 58-65

 

Startseite
Kollegium Kalksburg

Anfahrt

Impressum

Datenschutz

Erasmus+-Treffen in Hamburg

Beim Experimentalworkshop Mitte Februar in Hamburg haben wir den Kunststoff PLA (Polymilchsäure), der zum Beispiel in Plastikbechern verwendet wird, erzeugt. Wir haben uns gefreut, am Ende des Versuches unser selbst hergestelltes PLA (wenn auch von der Menge wenig) in der Hand halten zu können! Daneben haben wir den Prozess durch die Messung der Glucose- und Milchsäurekonzentration überwacht. Auch die optische Dichte – und damit die gewachsenen Milchsäurebakterien – und den pH-Wert sind immer wieder gemessen worden.

Unsere Schüler/innen waren als Mentor/innen für die Betreuung der Arbeitsgruppen und die theoretischen Vorträge verantwortlich. Wir sind stolz, dass alle Teilnehmer/innen ihre Aufgaben mit großem Engagement und Erfolg erfüllten!

Neben dem fachlichen Programm besuchten wir den Hamburger Hafen, die Michaels-Kirche und das Rathaus.
Wir freuen uns über die neu entstandenen Freundschaften und Kontakte!

Felix (15 Jahre): Beim Erasmus+ Projekt hat mir besonders gut die Interaktion mit den anderen Schülern und Schülerinnen gefallen, über Verschiedenheiten und Gemeinsamkeiten in den verschiedenen Ländern zu sprechen und mit ihnen mein fachliches Wissen zu erweitern. Es war sehr besonders, eine ganze Woche lang nur auf Englisch zu kommunizieren. Aber auch über mich selbst habe ich in der Woche einiges gelernt. Ich habe viele neue Freundschaften geschlossen und gelernt, wie viel Spaß es machen kann, in Kleingruppen miteinander zu arbeiten und zu lernen. Die Arbeit im Kernteam ist zwar oft sehr anstrengend, aber wenn man dann sieht, was man bewirkt hat, zahlt sich die harte Arbeit aus.

Als hauptbeteiligte Lehrkräfte haben Prof. Peter Kučera und ich die Leitung des Projektes über. Wir freuen uns über den außergewöhnlichen Einsatz und Lern-/Arbeitsbereitschaft unserer Schüler/innen und die großen Erfolge, nicht nur fachlicher Natur, sondern auch in Bereichen wie Teamgeist, Verantwortungsbewusstsein, Verlässlichkeit, Eigenständigkeit, Hilfsbereitschaft usw.

MMag. Regina Robanser

Promenadeweg 3

1230 Wien

 +43 (1) 888 41 58

 +43 (1) 888 41 58-65

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok