Promenadeweg 3
1230 Wien

 +43 (1) 888 41 58-151

 +43 (1) 888 41 58-65

 

Startseite
Kollegium Kalksburg

Anfahrt

Impressum

Datenschutz

Religionsunterricht

Das Kollegium Kalksburg ist eine katholische Privatschule in ignatianischer Tradition.429 Kalksburg Marianne Schnitzler

Alle Schülerinnen und Schüler nehmen am Religionsunterricht ihrer Religion bzw. Konfession teil. Schüler und Schülerinnen ohne religiöses Bekenntnis besuchen im Regelfall den römisch-katholischen Unterricht.

Anliegen des römisch - katholischen Religionsunterrichts sind:                                                                                 

  • eine fundierte religiöse Allgemeinbildung,
  • eine Einführung in die christliche Kultur und Tradition
  • das Kennenlernen der katholischen Kirche im ökumenischen Geist
  • der Dialog mit anderen Religionen und Weltanschauungen
  • die persönliche Auseinandersetzung mit Glaubens- und Lebensfragen
  • die Hinführung zur sozialen Verantwortung in der Gesellschaft

 

Frau Josef Fasching bedankt sich sehr herzlich für € 1.000,-- Spendengeld, die beim Elternsprechtag für Ihr Afrika - Projekt "Frouki" gesammelt wurden.
Sie wird uns mit Berichten und Fotos am Laufenden halten.

Im Herbst 2017 wurde das Dom Museum Wien nach umfassender Neugestaltung und mit sehr positiven Medienecho wieder eröffnet. Direkt am Stephansplatz gelegen bietet das Dom Museum Wien eine einzigartige Kombination aus historischer Sakralkunst, Schlüsselwerken der Moderne aus der Sammlungen Otto Mauer und Gegenwartskunst, wobei transkulturelle und gesellschaftliche Fragen eine zentrale Rolle spielen.

Die 8b Klasse besuchte im Rahmen des Religion- und Geschichteunterrichts am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien das Dom Museum. Die Fotos von Clemens Pircher spiegeln die vielfältigen Eindrücken, die wir bei unserem Besuch gewonnen haben, sehr treffend wieder.

Mag. Ulrike Heimhilcher-Dohnal

Sehr geehrte Eltern,

unsere langjährige und bewährte Tradition „Adventaktion im Kollegium Kalksburg“ wollen wir auch dieses Jahr fortsetzen. Volksschule und Gymnasium nehmen im Advent 2017 an der Aktion „Kilo gegen Armut“ der young Caritas teil. Im Rahmen des Religionsunterrichts wird die Aktion vorbereitet und beworben. Schülerinnen und Schüler setzen sich inhaltlich mit dem Thema „Armut in Österreich“ auseinander und werden eingeladen, einen solidarischen Beitrag für Menschen in Not zu leisten. Wir freuen uns, wenn auch heuer wieder zahlreiche Eltern und Lehrerkolleginnen und Lehrerkollegen die Aktion unterstützen und mittragen.

Durch eine interessante Exkursion nach Eisenstadt am 4. April 2017 ist es unseren Religionsprofessoren Prof. Ebner und Prof. Hofmann gelungen, uns Schülerinnen und Schülern der 3. Klassen das Thema „Judentum“ auf lebendige Weise näher zu bringen. Denn es wurde nicht nur die Theorie aus dem Religionsunterricht wiederholt, wir haben auch sehr viele, weitere spannende Details erfahren, die uns in Erinnerung bleiben:

Seite 1 von 3

Promenadeweg 3

1230 Wien

 +43 (1) 888 41 58

 +43 (1) 888 41 58-65

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok