Promenadeweg 3
1230 Wien

 +43 (1) 888 41 58-151

 +43 (1) 888 41 58-65

 

Startseite
Kollegium Kalksburg

Anfahrt

Impressum

Sozialpraktikum - Community Work

Außerhalb des Regelschulsystems wollen wir unseren SchülerInnen Einblicke und Erfahrungen, die zu ihrer Persönlichkeitsbildung beitragen, anbieten. Dies geschieht im sogenannten „Sozialpraktikum“. Dieses Projekt wird nun schon seit mehreren Jahren an unserer Schule für die SchülerInnen der siebenten Klassen verpflichtend angeboten. Wir bieten „Praktikumsplätze“ an denen die Schüler Kontakt mit alten und kranken Menschen haben können. Viele unserer Schüler durften in den vergangenen Jahren in einem der Seniorenhäuser, Pensionistenheimen, Gereatriezentren oder Einrichtungen, die für behinderte Menschen zur Verfügung stehen einen „Praktikumsplatz“ belegen.

 Bevor das Praktikum beginnt gibt es einen Einführungstag an dem die Schüler eine Einführung erhalten um sie auf den Umgang mit den alten und kranken Menschen vorzubereiten. Zwei schulfremde Personen, die selbst entweder körperlich beeinträchtigt oder aus dem Pflegeberuf kommen, stehen zur Verfügung und erzählen aus ihrem Leben.

An den fünf Praktikumstagen ist es dann wichtig, dass die Schüler konkrete Arbeiten leisten können, die ihnen einen Kontakt zu den Menschen ermöglichen.

Das im Praktikum erlebte wird dann auch nachbereitet. So sollen die außerschulische Erfahrung der Schüler und die geleitete Reflexion miteinander verknüpft werden. In dem Projekt „Community Work“ in dessen Rahmen das „Sozialpraktikum“ stattfindet, soll durch Sensibilisierung für das Leid und die oft verdrängte psychische Not vieler Menschen ein Gegengewicht zur oftmals vorhandenen sozialen Gleichgültigkeit hergestellt werden. Ziel ist die Entwicklung sozialverpflichteter Haltungen wie Solidarität, Kooperation und Kommunikation mit Menschen, die, aus welchen Gründen auch immer, auf die Hilfe anderer angewiesen sind.

(Mag. Erich Steiner, Praktikumskoordinator)

Promenadeweg 3

1230 Wien

 +43 (1) 888 41 58

 +43 (1) 888 41 58-65